Übersicht

News, 2014

China Automotive


VOK DAMS Automobil-Kompetenz – made in China

Nur noch wenige Tage, dann öffnet Chinas bedeutendste Automobilmesse ihre Pforten – die Auto China 2014 in Beijing.
Inzwischen wird heiß diskutiert, ob der Erfolg der deutschen Autobauer in China nicht auf eine unliebsame Abhängigkeit hinsteuert. Fakt ist, dass sich der Absatz der deutschen Autos in China verdreifacht hat – Tendenz steigend.

Kein Wunder also, dass die chinesischen Automobilmessen in Beijing, Shanghai oder Guangzhou immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses rücken. Eine besondere Herausforderung für Agenturen, die ihre Kunden beim Messeauftritt begleiten – heißt es doch Automobilkompetenz mit dem besonderen Verständnis für die chinesische Kultur zu verbinden.

VOK DAMS, eine der international führenden Agenturen für Events und Live-Marketing, kann hier besondere Akzente setzen, da man die jahrzehntelange Erfahrung in der Automobilbranche mit der inzwischen 10jährigen Erfahrung im chinesischen Markt kombiniert. Hier trifft Event Know-how auf interkulturelle Kompetenz – eine Mischung, die bei den Automobilkunden und damit letztendlich bei den Besuchern der Messen gut ankommt.

So arbeiten die beiden chinesischen VOK DAMS Teams aus Beijing und Shanghai unter Hochdruck an den Vorbereitungen für zahlreiche Projekte auf der Auto China 2014 – 13th Beijing International Automobile Exhibition.

Die Bandbreite der Projekte reicht dabei vom Guestmanagement über VIP Hospitality bis hin zur kompletten Messekommunikation.

Als besonderen Service für alle Besucher gibt es rechtzeitig vor der Messe das App des VOK DAMS City Guide Beijing in einer aktualisierten Version.