Übersicht

VOK DAMS startet
Initiative Zukunft

 
Initiative „Zukunft durch Ausbildung“ gestartet!

Kommunikationsagentur VOK DAMS kooperiert mit Kiron University Berlin bei der Ausbildung von Flüchtlingen.

Der Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) bezeichnet die unternehmerische Gesellschaftsverantwortung. Also den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung, der über die gesetzlichen Forderungen (Compliance) hinausgeht.

Das ist die Theorie. In der Praxis geht darum, die Integration von Flüchtlingen zu fördern und über Qualifizierung und interkulturelle Toleranz die Basis für eine gemeinsame Zukunft zu schaffen.

Als international operierende Agentur für Events und Live-Marketing hat die VOK DAMS Group jetzt die Initiative ergriffen. Unter dem Motto „Zukunft durch Ausbildung“ startet sie eine Kooperation mit der Kiron University Berlin https://kiron.university durch das Sponsoring von drei Bachelorstudenten in den Studiengängen Business, Architecture und Intercultural Studies.

Ergänzend wurden über ein interaktives Online-Tool Studienmaterialien für weitere Studenten generiert und an die Kiron University übergeben.

„Gerade in unserer Branche hat die Kenntnis verschiedener Kulturen und der unterschiedlichen internationalen Zielgruppenansprache einen hohen Stellenwert. Ein guter Grund, das soziale Engagement mit der Ausbildung und Qualifizierung zu verbinden. So besteht für die Menschen, die ihr Land verlassen mussten, nicht nur die Möglichkeit eine eigene Existenz aufzubauen, sondern sie werden auch die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands positiv beeinflussen.“, so Colja M. Dams, CEO der Agenturgruppe.