Übersicht
Preview des neuen AEG Markenauftritts

VOK DAMS inszeniert
AEG’s Markenauftritt

 

VOK DAMS inszeniert Preview des neuen Markenauftritts der AEG

Auf der diesjährigen IFA in Berlin präsentiert sich AEG im neuen Premium Look und sorgt mit dem Messeauftritt für einen Paukenschlag in den Segmenten Küchen und Wäschepflege.

Ganz im Sinne der AEG Vision – Always an idea ahead – wird die Premium-Marke AEG konsequent weiter ausgebaut. Das Ergebnis kann auf der IFA bewundert werden.

Während die exklusive Mastery Range mit Innovationen für die Küche ein einzigartig bedarfsgerechtes Konsumentenerlebnis – nicht nur beim Kochen – verspricht, definieren die Waschmaschinen und Wäschetrockner die schonende Pflege von Fasern und Stoffen neu. Traditionsmarke, neu und modern ausgerichtet: So zeigt sich AEG auf der IFA 2016. Die durchdachte und innovative Neuausrichtung sowie Produkte, die neue Maßstäbe setzen, sorgen für ein starkes und herausragendes Markenerlebnis durch ansprechendes und mitreißendes Storytelling.

Die nationalen und internationalen Top-Kunden der AEG konnten sich bereits im Vorfeld der Messe von dem neuen Markenauftritt überzeugen. Gemeinsam mit der Berliner Niederlassung der Agentur für Events und Live-Marketing VOK DAMS wurde ein Event der Superlative konzipiert und umgesetzt. Unter dem Motto „AEG Reloaded“ erwartete die Gäste ein außergewöhnliches Veranstaltungserlebnis.

Zunächst wurden die Gäste mit dem Boot auf den schönen Berliner Wasserstraßen zum Veranstaltungsort gebracht. Auf dem Gelände der ehemaligen AEG-Fabrik entstand eine eigene Event-Venue - die erste Veranstaltung an diesem historischen Ort.

Nach Präsentation und Einweisung in die neuen Produktentwicklungen in Kleidungspflege, Geschirrspülen und Kochen konnten die Gäste selber aktiv werden. Hier war jeder in der Lage aus erster Hand, die neuen Technologien hautnah zu erleben.

Der Abend gipfelte in einer Koch-Show mit einem führenden Londoner Starkoch live vor den Gästen.